- Willkommen
- News
- Die Bürgerstiftung ist ...
- Dokumente
- Fakten und Zahlen
- Gremien
- Geförderte Projekte
- Stiften oder Spenden
- Datenschutz
- Impressum


Geförderte Projekte 2011

Geräteschuppen für den Förderverein der Kita „Kleine Philosophen“

Die kleinen Philosophen
Damit die Kinder ihre Spielgeräte nicht mehr aus dem Keller holen müssen, übergab 2011 die Bürgerstiftung eine Spende für einen Geräteschuppen im Wert von 665,00 €.

Dort können die Spielsachen ordentlich in Regalen aufbewahrt werden und stehen den Kindern ohne jede Gefährdung zur Verfügung.









„Bildungsbrücke Jugend und Innovation Havelland“ e.V.

Jugend und Innovation
Der Verein arbeitet intensiv mit Firmen aus dem Havelland zusammen und realisiert unter anderem zwei Projekte aus dem Bereich neuartiger Werkstoffe und deren Einsatz in der Industrie. Mittels spezieller Software werden praxisnahe Animationen und Simulationen spezieller Materialeigenschaften erstellt und für den praktischen Einsatz erprobt.

Die Aufgaben des Vereins erweitern sich um Themen im Natur- und Umweltschutz und bindet Schüler und Studenten ein. An der Ausgründung der zukünftigen Absolventen in ein Ingenieurbüro wird gearbeitet. Die Bürgerstiftung unterstützt die Initiativen des Vereins mit 1.500,00 €.



Tischtennisverein

Tischtennisverein, Tischtennisplatte Der Vorsitzende des Rathenower Tischtennisvereins Herr Rudolf Alfani erhält von der Bürgerstiftung für Trainings- und Wettkampfeinsätze eine nagelneue Tischtennisplatte, sowie wichtiges Zubehör für die Ausübung des Vereinssports im Wert von 509,00 €.










Einrichtung „Generationen im Netz“ von der Diakonie e.V. Rathenow

Generationen im Netz
Die Bürgerstiftung unterstützt die Initiative der Diakonie mit 3 gebrauchten Rechnern, einem neuen Computer sowie der entsprechenden Betriebssoftware im Wert von 400,00 €.

In diesem Treffpunkt werden Senioren von ehrenamtlichen Mitarbeitern an die Nutzung von PC und Internet herangeführt und betreut.














Experimentiertische an Fördervereine von 3 Kindertagesstätten

Drei Experimentiertische im Wert von 1.200,00 € wurden 2011 an die Fördervereine von drei Kindertagesstätten übergeben. An diesen Tischen können die kleinen Knirpse mit Luft, Wasser, Zucker und Salz experimentieren.

Kulturförderverein Mark Brandenburg e.V. Märkische Dichterstraße

Der Kulturförderverein Mark Brandenburg e.V. beabsichtigt mit dem Projekt „Die Märkische Dichterstraße“ auf bekannte und weniger bekannte Dichter dieser Gegend aufmerksam zu machen. Die „Märkische Dichterstraße“ soll von Frankfurt (Oder) über Neuruppin bis in den Spreewald, die polnische Mark, die Neumark und die östliche Niederlausitz führen. Auf diesem Weg sollen Interessierte Orte entdecken, an denen Dichter gewirkt haben und sie zu einer Leserast einkehren können.
Für den Bücherankauf unterstützte die Bürgerstiftung den Verein mit 750,00 €.


Weitere Projekte für die Jahre



© 2013 - 2018 Bürgerstiftung für die Region Rathenow